German Classics

0

Die German Classics ist die größte Veranstaltung für klassische Yachten in Deutschland.

Vom Folkeboot bis zum Zwölfer, rund 150 – 170 klassische Yachten nehmen Jahr für Jahr teil. Neben den anspruchsvollen Regatten finden natürlich auch die „fachsimpelei“ und das gesellige Beisammensein der „Freunde der klassischen Yachten“ Ihren Platz im Programm.

Budweiser Budvar freut sich ungemein auf den Anblick der mit Leidenschaft gepflegten Yachten, denn Leidenschaft verbindet!

Die Klassiker aus Holz brauchen viel Liebe und mindestens genausoviel Pflege. Somit gehört der „Restaurierungspreis“, der alljährlich verliehen wird, zu einem Veranstalltungsschwerpunkt. Der Preisträger wird Boot und Arbeitsschritte allen Interessierten in Wort und Bild präsentieren.

Zur Ermittlung des Preisträgers werden durch eine Jury bewertet:
– die yachtgeschichtliche Bedeutung des Bootes,
– der Umfang des Restaurierungsprojektes,
– die Orginaltreue und Ausführungsqualität sowie
– die Eigenleistung des Eigners

Die Anwesenheit der Yacht während der Veranstalltung ist erforderlich.

Kommentieren